• Auftraggeber: Thimm. The Highpack Group
  • Ziel: Aufbruchstimmung im Sinne von Excellence & Passion.
  • Teilnehmer: ca. 100 Mitarbeiter aus dem Innen- und Außendienst.
  • Zeitraum: 2 Tage

Eine Reise ins Ankommen

Gefragt ist eine außergewöhnliche Idee für eine Großgruppenveranstaltung in Bremen. Mitarbeiter aus den verschiedensten Bereichen des Unternehmens sollen durch die Veranstaltung auf die Potentiale, Leistungskraft und kreativen Kräfte innerhalb der eigenen Reihen aufmerksam werden. Eine Firmen-Saga (Historie) soll durch die Veranstaltung geboren werden und noch lange Gesprächsstoff liefern.
Auftrag: „Ist es möglich in 46 Stunden gemeinsam eine Welt zu erfinden und in Bilder und Töne zu verpacken? Greifen Sie das Märchen der Bremer Stadtmusikanten auf und inszenieren Sie dessen Ende, d.h. die Ankunft der Vier (Esel, Hund, Katze und Hahn) im Zentrum Bremens. Dokumentieren und präsentieren Sie diese Inszenierung im Rahmen eines Filmes. Die Premiere im Bremer Filmkunsttheater ist bereits öffentlich angekündigt. Sie haben 46 Stunden Zeit um dieses Meisterstück zu realisieren.“

 

 

 

 

This post is also available in: English (Englisch)