STORY DEALER

Theorie

Mit Geschichten zu arbeiten heißt, bestehende Ordnungsmuster vorübergehend außer Kraft zu setzen...... und eine andere, zweite Wirklichkeit in Erscheinung zu bringen - eine Paralellwirklichkeit die es noch nicht gibt und irgendwie schon.

Ob es sich dabei um große viele Menschen bewegende Geschichten oder um kleine persönliche handelt, das, was sie alle zusammen ausmacht ist ihr welterweiternder Charakter: Geschichten ziehen Realitäten nach sich die es ohne sie nicht gäbe.


Essays

Leitfaden zur Transformation von Organisationen

Mit Geschichten arbeiten

Bücher

Die Imagination der Wirklichkeit

Überfälle auf die Wirklichkeit

Strategische Inszenierung